POSTS
15
März 2017
Hallo Welt!
PORTFOLIO
SEARCH
SHOP
Your address will show here +12 34 56 78
KOMITEE

Eine breite Allianz aus Jungparteien setzt sich im Komitee «Junge für die Energiestrategie 2050» für die Energiewende und eine zukunftsfähige Energiepolitik ein. Der gewohnten Lügenkampagne der Gegner wollen wir dabei die Stimme der am stärksten Betroffenen entgegensetzen: Die der jungen Generation. Das Komitee, bestehend aus Junge Grünliberale, Junge Grüne, JUSO, JBDP, jevp und der JCVP, setzt sich für ein JA am 21. Mai 2017 ein. Denn für Menschen unter 30 ist klar: Für die Energiewende gibt es keinen Plan B!

  • Junge Grünliberale
  • Junge CVP
  • Junge BDP
  • Junge Grüne
  • JungsozialistInnen
  • Junge EVP
PERSONEN

 

„Die Zukunft unseres Planeten liegt nicht in Händen leerer Worte, sondern in jenen konkreter Taten.“
„10 Mrd. Franken pro Jahr an Ölbarone zu schicken anstatt heimische Energien zu unterstützen ist volkswirtschaftlicher Wahnsinn!“
„La ES 2050 va inciter les propriétaires à assainir les immeubles locatifs. Pour ma famille, cela signifie un logement plus économe en énergie et plus respectueux de l’environnement.“
„Mit der Veränderung des internationalen Marktumfeldes ist es notwendig, das Schweizer Energiesystem nachhaltig umzubauen.“
„AKWs gehören auf den Müllhaufen der Geschichte – ich sage JA zu einer fortschrittlichen Energieversorgung mit guten Arbeitsplätzen!“
„Nur bei einer signifikanten Reduktion unseres Fussabdruckes ist unser Planet auch in 30 Jahren noch ein lebensfreundlicher Ort!“
„Zurück ins Mittelalter oder vorwärts in die Zukunft? Die Energiestrategie 2050 ist ein kleiner, aber extrem wichtiger Schritt in die richtige Richtung. “
„Wenn wir die Klimaziele von Paris erreichen und den Klimawandel bremsen wollen, ist dies unsere letzte realistische Chance.“
„Die Energiestrategie 2050 ist für alle ein Gewinn: Die Umwelt, die Menschen, die innovative Wirtschaft. Darum sage ich JA!“
„Oui à la stratégie énergétique 2050 qui représente un premier pas important pour une transition écologique de notre société.“
„Die ES2050 stellt die Weichen in eine fortschrittliche, erneuerbare und unabhängige Zukunft.“
„JA zu einer erneuerbaren und sicheren Energieversorgung statt Abzockerei und Umweltzerstörung durch die Atomlobby!“
„Weil unser Kampf für eine gerechtere Welt auch eine Lösung für unsere Umwelt bedingt: JA zur Energiestrategie 2050.“
„Es ist höchste Zeit, dass wir einen ernsthaften Schritt hin zu erneuerbaren Energien unternehmen!“
„Die Schweiz mit der Energiestrategie 2050 für unsere Zukunft rüsten. Deshalb sage ich am 21. Mai 2017 ja zu einheimischer Energie, zum inländischen Gewerbe, zur Energieeffizienz und zur Wasserkraft.“
„1986 Chernobyl, 2011 Fukushima... Die Menschheit kann sich nicht alle 25 Jahre einen Atomunfall leisten, deshalb müssen wir jetzt auf saubere Energien umsteigen!“
„Die Umwelt ist wie das Vertrauen. Ist sie einmal zerstört, lässt sie sich nicht von heute auf morgen wieder aufbauen. Darum brauchen wir die Energiestrategie 2050!“
„Ich sage JA zur Energiestrategie 2050, weil unsere Zukunft effizient und erneuerbar sein muss!“
„Die Energiestrategie stärkt einheimische Arbeit und erneuerbare Energien. Damit sorgt sie dafür, dass wir in Zukunft auf der Erde überleben können.“
„Offenheit gegenüber einer Veränderung, wie z.B. dezentrale Stromproduktion ist zukunftsorientiert.“
„Die Energiestrategie 2050 ist ein erster Schritt für eine umweltbewusstere Energiepolitik.” “
„Für eine saubere und unabhängige Schweiz!“
„Atomkraft? Nein Danke! Ein JA zur Energiestrateige ist ein JA zum Neuaufbau- und Wideraufbereitungsverbot für Atomkraftwerke.“
„Umweltschutz kostet etwas, Nichtstun aber noch viel mehr. Darum gibt es keinen Plan B zur Energiestrategie 2050!“
„Für eine konstruktive und sinnvolle Energie-Zukunft.“
„Die Schweiz ist vom Klimawandel viel stärker betroffen als andere Länder - darum braucht es ein JA mit Vorbildcharakter.“
„Pour oser rêver à un monde plus propre et efficient, il est nécessaire d'agir dès à présent!“
„Weil die Schweiz endlich eine zukunftsorientierte Energieversorgung ohne Atomstrom braucht!“
„Die ES2050 fördert Forschung und Innovation, was uns Jugendlichen neue Chancen eröffnet.“
„Oui à la stratégie énergétique 2050 afin de consommer moins et de manière plus responsable.“
„Ja zur ES2050, weil sie innovative Antworten auf aktuelle Probleme liefert.“
„Je suis pour la stratégie énergétique 2050, parce qu'une politique à la Donald Trump va pas aider nos enfants à respirer de l'air plus pur. La notre oui!“
„Damit die Generation von morgen nicht unsere Fehler von heute ausbaden muss – JA zur Energiestrategie 2050!“
„Mit der ES2050 können die Klimaziele mit angemessenen Massnahmen erreicht werden.“
„Aujourd'hui le nucléaire est dépassé. Il est nécessaire de mettre en place des politiques énergétiques favorisant les énergies renouvelables et une consommation plus efficace. C'est ça le futur.“
„Nos enfants et petits-enfants méritent mieux qu'un monde baigné dans la pollution et le nucléaire, pour leur santé comme pour leur sécurité“
„La SE2050, on la choisit maintenant ou on la subit plus tard. Le tournant vert est inévitable.“
„Fossile Energie verbrauchen bedeutet auf Kosten künftiger Generationen zu leben. Deshalb unterstütze ich die Energiestrategie 2050“
„La stratégie énergétique 2050: un compromis essentiel qui pose les bases d’une prospérité verte pour le futur.“
„Die Energiestrategie 2050 ebnet den Weg zu erneuerbarer und lokaler Energieproduktion - Gerade auch im Gebäudesektor wo die Schweiz noch trauriger Europameister bei Ölheizungen ist.“
„Refuser la stratégie énergétique 2050, c'est suivre Trump et Poutine dans leur refus insensé de la réalité et de l'urgence des problèmes environnementaux. C'est renoncer par simplicité.“
„Voto SÌ, perché credo in una Svizzera all’avanguardia, indipendente e più sostenibile!“
„La SE 2050 est l'opportunité d'offrir un avenir indépendant plus sûr aux futures générations.“






UND NOCH VIELE MEHR!